B2B SEO: Ihr Hebel zur Skalierung komplexer B2B-Lösungen

WIR ARBEITEN MIT MEHR ALS 45 AKTIVEN B2B-KUNDEN

WARUM LEADEFFECT?

Wir sind keine gewöhnliche Agentur!

Wir sehen uns nicht als klassische Agentur. Leadeffect ist ein spezialisierter Partner für B2B-Unternehmen mit komplexen Lösungen, die nachhaltig wachsen möchten.

Verständnis für komplexe B2B-Lösungen

Ihre B2B-Lösung ist genauso komplex wie die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Wir arbeiten uns tief in die Thematik ein, um die passenden Keywords zu ermitteln und um Ihrer Zielgruppe die Lösung fachlich korrekt zu erklären.

Strategischer Partner

Für erfolgreiches B2B-Online-Marketing ist es wichtig, die neusten Entwicklungen im Blick zu behalten. Als strategischer Partner kommen wir aktiv mit neuen Vorschlägen und Empfehlungen auf Sie zu.

Treibende Kraft & Full-Service-Partner

Viele B2B-Online-Kampagnen scheitern an fehlenden Ressourcen. Wir bieten Ihnen umfangreiche Leistungen, sodass wir fast alle SEO-Projekte als Full-Service für Sie umsetzen und vorantreiben können.

Erfahrungswerte von mehr als 45 B2B-Kunden

Im B2B Online-Marketing müssen stetig neue Strategien & Ansätze getestet werden. Mit unseren Erfahrungswerten von mehr als 45 B2B-Kunden treiben wir Ihre Online-Neukundengewinnung effektiv voran.

Gemeinsam wirtschaftlich wachsen

Wir setzen auf gemeinsames Wachstum und erzielen den größten wirtschaftlichen Nutzen, wenn Ihr Projekt erfolgreich ist – weitere Details erläutern wir Ihnen gerne in einem ersten Beratungsgespräch.

Sichern Sie sich jetzt ein kostenloses Strategiegespräch

SEO IM B2B VS B2C

Die Unterschiede
kennen & umsetzen

Wir wissen: Der B2B-Markt unterscheidet sich erheblich vom B2C-Markt. Aber wie unterscheidet sich das Marketing konkret? Warum sollten Sie auf einen Partner setzen, der auf B2B spezialisiert ist?

Enge Auswahl der Suchbegriffe: Der Ansatz „möglichst viel Sichtbarkeit“ gilt im B2B-Markt nicht. Sie haben eine eng definierte Zielgruppe, die auch bei der Auswahl der Suchbegriffe berücksichtigt werden muss. Die Herausforderung ist, genau die Suchbegriffe auszuwählen, bei denen die Suchintention auch zu Ihrer Lösung passt und eine hohe Kaufintention besteht.

Geringes Suchvolumen: Eine eng definierte Zielgruppe bedeutet, dass die passenden Suchbegriffe im Vergleich zum B2C-Markt oft nur ein geringes Suchvolumen aufweisen. Viele B2B-Unternehmen befürchten, dass sie deswegen nicht genügend Nutzer erreichen. Dennoch gilt: Die Zielgruppe ist im B2B in der Regel zwar kleiner, der Kundenwert aber deutlich höher. Vor allem sogenannte Longtail-Keywords (wie z.B. „Qualitätsmanagement Software Gesundheitswesen“), die bei geringem Suchvolumen sehr spezifisch sind, haben wegen der spezifischen Suchintention eine besonders hohe Relevanz. 

Qualität vor Quantität: Im B2B-Bereich sind die Entscheider in der Regel hoch qualifizierte Fach- & Führungskräfte. Um diese zu überzeugen, ist ein hohes Maß an Qualität notwendig.

Es reicht beispielsweise nicht aus, einen Text ausschließlich für die Suchmaschine zu optimieren. Der Text muss stilistisch und inhaltlich so überzeugen, dass Interessenten einen optimalen Eindruck von Ihrem Unternehmen bekommen und sich anschließend melden.

Vertrauen ist alles: Im B2B-Geschäft handelt es sich häufig um höhere Investitionssummen oder längere Vertragsbindungen. Aus diesem Grund werden Käufe nicht überstürzt getroffen und beruhen eher auf sachlichen statt emotionalen Entscheidungen. Da Vertrauen und Seriosität eine so große Rolle spielen, muss sich Ihre Professionalität auch in Ihren Texten und Ihrem Onlineauftritt widerspiegeln.

Komplexe Produkte: Im B2B-Markt handelt es sich häufig um komplexe und erklärungsbedürftige Produkte. Ihr Ziel ist es, mit Ihrer Onlinekommunikation den Informationsbedarf der Entscheider zu decken. Die Schwierigkeit besteht darin, das komplizierte Thema verständlich und angemessen für Ihre Zielgruppe zu erklären. Daher ist es notwendig, dass sich die Autor/innen für Ihre Texte mit vielschichtigen Sachverhalten auskennen und sich tief in die Thematik einarbeiten.

BRANCHEN

Häufige Branchen

IT & SOFTWARE

INDUSTRIE

LOGISTIK

MEDIZINTECHNIK

MASCHINENBAU

IT & SOFTWARE

INDUSTRIE

LOGISTIK

MEDIZINTECHNIK

MASCHINENBAU

ABLAUF

Unser Prozess

SCHRITT 1

Workshop

SCHRITT 2

Keywordanalyse

SCHRITT 3

Erstellung des
Content-Plans

SCHRITT 4

Erstellung von
SEO-Briefings

SCHRITT 5

Erstellung der Artikel
(inkl. Feedback-Schleife)

SCHRITT 6

SEO-konformes
einpflegen der Artikel

SCHRITT 1

Workshop

SCHRITT 2

Keywordanalyse

SCHRITT 3

Erstellung des
Content-Plans

SCHRITT 4

Erstellung von
SEO-Briefings

SCHRITT 5

Erstellung der
Artikel (inkl.
Feedback-Schleife)

SCHRITT 6

SEO-konformes
einpflegen der
Artikel

Sichern Sie sich jetzt ein kostenloses Strategiegespräch

FALLBEISPIELE

Was unsere Kunden über uns sagen

IT & SOFTWARE

Abel Systems: Qualitäts- & Eventmanagement Software

„Erstaunlich gute Qualität bei den Leads. (…) Deutlich mehr Anfragen. Können die Zusammenarbeit auf jeden Fall empfehlen“

www.qm-pilot.ch

Ausgangsstellung

Zu wenig Leads & 

Sichtbarkeit

Lösung

SEO, SEA & Conversion 

Optimierung

Ergebnis

Verdopplung der 

Neukunden in 2021

IT & SOFTWARE

Mobius Labs GmbH: Computervision Software (KI)

„The Partnership went well (…) we saw an increase of numbers of contacts generated and people coming to our website.“

www.mobiuslabs.com

Ausgangsstellung

Zu wenig qualifizierte Leads 

von Interessenten

Lösung

SEA & Conversion 

Optimierung

Ergebnis

Mehrere qualifizierte 

Leads pro Woche

REFERENZEN

Diese Unternehmen generieren permanent neue Kundenanfragen:

KONTAKT

Vereinbaren Sie Ihr kostenloses Strategiegespräch

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Calendly zu laden.

Inhalt laden

Mehr erfahren

– Kostenloses Erstgespräch (ca. 45 min.)

– Link zu Videokonferenz wird per E-Mail zugeschickt

– Kostenloses Erstgespräch (ca. 45 min.)

– Link zu Videokonferenz wird per E-Mail zugeschickt

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Calendly zu laden.

Inhalt laden

Mehr erfahren

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ja, wir haben schon verschiedene internationale Projekte betreut. Wir sprechen englisch und deutsch.

Die Kosten reichen von 1.000 bis 10.000 Euro pro Monat. Im Schnitt bewegen wir uns zu Beginn der Zusammenarbeit zwischen 1.500 und 3.500 Euro pro Monat. Über die erfolgsbasierten Abrechnungsmodelle erfahren Sie mehr im Beratungsgespräch.

In den ersten zwei Monaten sollten Sie mit bis zu 10 Stunden Arbeitsaufwand auf Ihrer Seite rechnen. Je nach Bedarf, können wir danach fast die gesamte Umsetzung übernehmen, sodass bis auf wenige Absprachen kaum noch Arbeit für Sie anfällt.

Transparenz ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Daher setzen wir auf ein regelmäßiges Reporting in Intervallen von sechs bis acht Wochen. In diesem Bericht zeigen wir Ihnen schriftlich oder im Rahmen einer Videokonferenz, welche Maßnahmen umgesetzt wurden, beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen einen Ausblick auf die weitere Strategie.